Fürstlich Genießen im Festspiel-Restaurant "David"

"So schön war's noch nie!" - das war in den letzten drei Jahren die begeisterte Meinung aller Festspielbesucher. Denn was die charmanten Gastgeber Stephanie und Peter Birnthaler mit immer neuen Ideen im Schlosspark zaubern, ist an Eleganz und sommerlicher Atmosphäre kaum zu überbieten - vor allem das im Park gelegene Festspielrestaurant David mit seinem offenen Blick auf das Defilee der Festspielgäste.

Für die kulinarischen Genüsse bürgt Meisterkoch Herbert Schmalhofer, der ehemalige Leibkoch des Fürstenhauses. Vom Hummersalat mit Mango und Curry über geräuchertes Saiblings-Filet mit Meerrettich oder Kalbsinvoltini mit Gemüserisotto bis zum Kaffee-Mousse und Beeren mit Holunderblüten-Aspik - bei den Festspielen hat auch die Kochkunst ihren großen Auftritt! So wird ihr Festspielbesuch zu einem unvergesslichen Gesamterlebnis.

Lassen Sie sich verwöhnen und buchen Sie zusammen mit den Eintrittskarten das dreigängige Festspiel-Gourmet-Menü! Das Menü wird vor der Aufführung serviert.

Weitere Infos unter www.hotel-goliath.de | Tel. 0941 - 2000 900