Michael Bolton

Der König der Balladen

Unzählige Top-Ten-Alben, mehr als 65 Millionen Tonträger, hat der Pop-Rock-Sänger in seiner Karriere bereits verkauft und dabei zwei Grammy Awards, sechs American Music Awards und einen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood eingesammelt. Seine Interpretationen von „When a Man Loves a Woman“ und „How Am I Supposed to Live Without You“ sind nicht wegzudenken aus dem Liebes-Soundtrack von Generationen. Für die Single „Said I Loved You...But I Lied“ erhielt er Gold und der Titelsong „Go The Distance“ für den Disney Film „Hercules“ wurde für den Oscar nominiert. In den Kultserien „Two and a Half Man“, „Glee“ etc. hat er Gastauftritte. Der amerikanische Womanizer arbeitete schon mit Bob Dylan und Lady Gaga zusammen, er sang im Duett mit Helene Fischer, Renée Fleming, Luciano Pavarotti, Plácido Domingo, José Carreras und im Schlagabtausch mit den Lonely Island - Rappern in „Captain Jack Sparrow” brachte er erfolgreich all seine gesanglichen Facetten zum Einsatz.
Michael Bolton blickt auf über 50 Jahre im Showbiz zurück, seine neue CD „A Symphony of Hits“ ist mit seinen größten Erfolgen wie z.B. dem Bee Gees Cover „To Love Somebody“ soeben auf Platz drei der britischen iTunes Charts gestartet. Im Schloss St. Emmeram verzaubert der große Entertainer mit seiner unverwechselbaren Blue-Eyed-Soul Stimme die herrschaftliche Kulisse in ein nostalgisches Sommernachtsmärchen.

Innenhof Schloss Thurn und Taxis
Emmeramsplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland