Fürstlich Genießen im Festspiel-Restaurant "Goliath"

DAVID & GOLIATH - das kulinarische Dreamteam der Festspiele präsentiert Ihnen auch dieses Jahr wieder die ganze Bandbreite der Kulinarik. Was die charmanten Gastgeber Stephanie und Peter Birnthaler mit immer neuen Ideen in den Schlosspark zaubern, ist an Eleganz und sommerlichem Flair kaum zu überbieten: Die neue Speisenbar David, die stylische Goliath-Lounge und die Bar unter den Arkaden. Vor allem aber das im Park gelegene Festspielrestaurant Goliath mit seinem offenen Blick auf das Defilee der Festspielgäste. Für die kulinarischen Genüsse bürgt Meisterkoch Herbert Schmalhofer, der ehemalige Leibkoch des Fürstenhauses.

Vom Hummersalat auf grünem Spargel über Rinderfilet mit Burgunderjus oder Perlhuhn mit Trüffelsauce oder geflämmtes Wildlachs-Carpaccio bis zum Guanaja-Brownie mit Erdbeern und Sauerampfereis - bei den Festspielen hat auch die Kochkunst ihren großen Auftritt! So wird ihr Festspielbesuch zu einem unvergesslichen Gesamterlebnis.

Lassen Sie sich verwöhnen und buchen Sie zusammen mit den Eintrittskarten das dreigängige Festspiel-Gourmet-Menü! Das Menü wird vor der Aufführung serviert.

Weitere Infos unter www.hotel-goliath.de | Tel. 0941 - 2000 900