Michel aus Lönneberga

Kindertheater mit Musik

Michel hat mehr Unfug im Kopf als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga, Småland, Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt! Aber Michel ist kein Bösewicht, sondern ein kleiner Lausbub, dem manch Missgeschick von den Erwachsenen fälschlicherweise als hinterlistiger Streich ausgelegt wird, nur weil die Folgen mit sehr viel Unannehmlichkeiten für die Eltern und die Bewohner von Lönneberga verbunden sind. Seine Streiche plant er meist nicht, sie passieren ganz von alleine - wie zum Beispiel die Sache mit der Suppenschüssel. Und enden doch meist im Holzschuppen, wo Michel seine Strafe absitzt und ein Holzmännchen nach dem anderen schnitzt.

Doch Michel hat ein großes Herz und lässt sich gerne etwas einfallen, um anderen zu helfen - man denke an die Versuche, den schmerzenden Zahn der Magd Lina zu ziehen. Was uns da wohl alles erwarten wird?

Innenhof Schloss Thurn und Taxis
Emmeramsplatz 5
93047 Regensburg
Deutschland